Bereinigen Sie Konflikte jeder Art

zwei graue Hände reichen sich die Hand, Zahnräder greifen ineinander

Kon­flik­te gibt es immer wie­der und über­all – am Arbeits­platz, in der Bezie­hung, zwi­schen Freun­den … Für die meis­ten von uns ist ein Kon­flikt eher etwas Unan­ge­neh­mes. Mal kochen die Emo­tio­nen hoch: Wut, laut­star­ke Aus­ein­an­der­set­zun­gen, Belei­di­gun­gen und Vor­wür­fe. Doch auch Zurück­wei­sung, Ver­ach­tung oder stra­fen­de Nicht­ach­tung sind kei­ne Sel­ten­heit. Muss das sein?

Konflikte heldenhaft meistern

Mir ist es wich­tig, dass wir Ihren Stand­punkt und den Ihres Kon­flikt­ge­gen­übers objek­tiv und kon­struk­tiv beleuch­ten. Das heißt, das eige­ne Ver­hal­ten und das des Streit­part­ners zu reflek­tie­ren. Hier­für gibt es ver­schie­de­ne Ansatz­punk­te. Auch Grün­de, einen Kon­flikt lie­ber zu ver­mei­den, gibt es vie­le. Doch das ist nicht der hel­den­haf­te Weg. Denn es gibt vie­le Ursa­chen, war­um es zum Kon­flikt kommt.

Wel­che nicht erfüll­ten Wün­sche, Bedürf­nis­se, aber auch wel­che Glau­bens­sät­ze dahin­ter lie­gen, möch­te ich mit Ihnen gemein­sam ana­ly­sie­ren, damit Sie beim nächs­ten Kon­flikt gewapp­net sind und wie ein erwach­se­ner Mensch kom­mu­ni­zie­ren und sich ent­spre­chend ver­hal­ten. Denn oft­mals ist es so, dass bei einem Kon­flikt zwei ver­letz­te Kin­der mit­ein­an­der strei­ten oder schmol­len und trot­zen. Hier­für ist auf jeden Fall Ihre Ehr­lich­keit sich selbst gegen­über erfor­der­lich und auch der Mut für eine Ver­än­de­rung.

Ger­ne bin ich für Sie da, damit Sie zukünf­tig Kon­flik­te bes­ser bewäl­ti­gen. Oder Sie nut­zen mit Ihrem Part­ner, Ihrer Part­ne­rin mein Ange­bot für eine Paar­the­ra­pie.

Spre­chen Sie mich an unter Tel. 0711 46967007.

Mei­ne Buch­emp­feh­lung zu die­sem The­ma:

?
E-Mail an info@elke-groeger.de
?
Tel. 0711 46967007